Monatsarchiv für August 2007

Guter Blogger, böser Blogger?

Wednesday, den 22. August 2007

In der Nanopublishing-Bar wurde nun ein interessanter Fragebogen veröffentlicht, der klären soll, zu welcher Gruppe von Bloggern man selbst gehört. Mit allerhand Fragen wird so die Psyche des Bloggers ergrÜndet und analysiert. NatÜrlich nicht ganz ohne Augenzwinkern. Da werden dann also besonders heikle Fragen gestellt, welche jeden Blogger vor schwierige Gewissensentscheidungen stellt. Zum Beispiel, ob [...]

Rayman kommt wieder – aber anders

Friday, den 10. August 2007

Rayman AD kennt als Spiel sicher jeder und jetzt lese ich gerade drÜben bei Golem das es wieder kommt in Form eines Online Games. Da bin ich gespannt drauf und werde es mir genauer ansehen, sobald für jeder-Spieler zugänglich ist

Ein Glas Milch und ein TD-Game

Monday, den 6. August 2007

Dank des Magerquark-Blogs bin ich heute auf ein echtes Highlight gestoßen. “Get The Glass“. Leider hat der Betreiber von Magerquark, Uwe, hier einen nicht mehr funktionierenden Link auf seiner Seite, aber Dank Google habe ich trotzdem noch den richtigen Link finden können. Bei dem Game handelt es sich um ein Brettspiel, welches wirklich phänomenal gut [...]

Passend zum aktuellen Pokerboom

Saturday, den 4. August 2007

Ãœberall in Deutschland wird seit einiger Zeit gepokert. Vor Jahren noch musste man sich beim Poker spielen fast noch verstecken. Heute hingegen hocken die Spieler entspannt in den Kneipen und lassen die Karten fliegen. Selbst bei Raab wird gepokert und auf den diversen Sportsendern und anderen TV-Sendern werden Pokerturniere ausgetragen bzw. Übertragen. Gefällt mir persönlich [...]

Mal wieder einen zu viel getrunken?

Thursday, den 2. August 2007

Wer kennt das nicht? Der elende Weg von der Party nach Hause. Die letzte Flasche noch in der Hand, die, neben dem allgemein hohen Alkoholspiegel, auch nicht gerade dem Gleichgewichtsvermögen zuträglich ist. Und so kämpft man sich dann nach Hause. Oder versucht es zumindest. Wer das nun simulieren und ein wenig Zuhause vor der großen [...]